Durch die Veröffentlichung der Funktion "Offline Konto", also dem manuellen hinzufügen von Bankkonten, besteht auch die Möglichkeit, durch einen Trick ein bereits verbundenes Konto, das länger nicht synchronisiert werden konnte oder kann, aktuell zu halten.
https://help.commitly.com/de/articles/3834620-konto-manuell-hinzufugen

Der Workaround ist leider notwendig, da deutsche und österreichische Banken bis März 2020 noch keine stabilen PSD2 Schnittstellen zur Verfügung stellen.

Situation:

Der Workaround ist ein "kleiner Trick"

  • Erstellen Sie einen csv aus Deinem online Banking und notiere den aktuellen Kontostand
  • Erstellen Sie in COMMITLY ein manuelles Konto (Offline)
  • Kontostand dieses Kontos = (Kontostand "echtes" Konto in COMMITLY) minus (aktueller Kontostand am Konto)
  • laden Sie die Transaktionen mittels csv

Ergebnis:

  • Die 2 Konten ergeben in Summe den aktuellen Kontostand
  • Die Transaktionen beider Konten entsprechen gemeinsam den Transaktionen des echten Kontos

Die normale Synchronisation funktioniert wieder?

  • Prüfen Sie, ob die manuell hochgeladenen Transaktionen über die Bankschnittstelle geladen wurden. 
  • Es sind dadurch Duplikate entstanden.
  • Kategorisieren Sie die neu geladenen Transaktionen.
  • Löschen Sie das Offline Konto --> die Duplikate verschwinden.
  • Bei Problemen kontaktieren Sie COMMITLY Support unter support@commitly.com


Uns ist bewußt, dass das unschön ist. Solange aber die Bankenschnittstellen nicht funktionieren zumindest ein Workaround in dringenden Fällen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

War diese Antwort hilfreich für dich?