Logik von COMMITLY bei der Kategorisierung nach der Synchronisation:

  1. Es werden vorhandene Regeln angewendet

  2. Es werden neue Transaktionen auf Vorschläge basierend auf vergangener Kategorisierung geprüft

  3. Unbekannte Transaktionen müssen manuell kategorisiert werden

Bei der Kategorisierung von vielen Transaktionen vor allem beim Setup von COMMITLY gibt es einige Tricks und Tipps, die den Prozess wesentlich beschleunigen können.

Regeln - Transaktionen automatisch kategorisieren

Erstellen Sie Regeln für wiederkehrende und bekannt Transaktionen. Wir haben diesen Punkt in einem eigenen Artikel ausführlich hier beschrieben.

Mehrere gleichzeitig zu einer Kategorie kategorisieren (mit Hilfe des Filters)

Gleiche Transaktionen mit Filter finden und im Bulk kategorisieren. Nach Auswahl der Kategorie and die Kategorisierung dann mit MEHRERE KATEGORISIEREN ZU bestätigt werden.

Mehrere gleichzeitig zu mehreren Kategorien kategorisieren

Wählen Sie unterschiedliche Transaktionen aus und wählen Sie im Anschluß die jeweils gewünschte Kategorie der einzelnen Transaktionen aus.

Die Eingabe der kann dann mit MEHRERE KATEGORISEREN bestätigt werden.

Vorschlagsfunktion - mehrere basierend auf Vorschlag kategorisieren

Nach dem ersten Setup lernt COMMITLY laufend bei der Kategorisierung von Transaktionen mit und gibt Vorschläge. Die Vorschläge sind mit Hilfe des Filters VORSCHLAG prüfbar.

Markieren Sie alle Transaktionen, prüfen Sie den Vorschlage und korrigieren diesen gegebenenfalls und bestätigen dann die Vorschläge mit ZU VORSCHLAG KATEGORISIERN.

War diese Antwort hilfreich für dich?